Skip to main content Skip to page footer
| Hochschulnews

Prof. Dr. Michael Negri ist neuer Studiendekan FHM

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat eine neue Führungsposition geschaffen. Prof. Dr. Michael Negri ist seit dem 1. Juni neuer Studiendekan und übernimmt die Verantwortung für die operative Umsetzung des kompletten Studiengeschäfts an allen zehn Standorten der Hochschule. Dazu zählen die mehr als 50 Studiengänge an der FHM, die in Vollzeit, berufsbegleitend oder im Fernstudium stattfinden. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören ab sofort auch das Dozentenmanagement, das Prüfungsamt und die Akkreditierung.

„Wir freuen uns, dass Herr Prof. Dr. Michael Negri aus dem Fachbereich Wirtschaft die neu geschaffene Position des Studiendekans übernimmt. Herr Professor Negri wird gemeinsam mit den drei Dekanen den Studienbetrieb weiterentwickeln und neue Akzente setzen“, so Prof. Dr. Anne Dreier, Rektorin der FHM. Auch Professor Negri freut sich auf die neue Führungsaufgabe: „Ich bedanke mich beim Rektorat herzlich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Die Organisation des Studien- und Lehrbetriebs ist mir bereits durch meine Tätigkeit im Fachbereich Wirtschaft sehr vertraut. Ich freue mich, diese verantwortungsvolle Rolle nun hochschulweit übernehmen zu dürfen!“

Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann sowie dem Studium im Fach International Management (B.A.) begann Michael Negri seine berufliche Laufbahn in diversen Funktionen bei der Bertelsmann AG. Parallel zu seinem Masterstudium Sportwissenschaft - Organisationsentwicklung & Management (M.A.) an der Universität Bielefeld arbeitete Negri als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FOM Hochschule. Anschließend promovierte er in gleicher Funktion berufsbegleitend an der Universität Potsdam. Es folgte eine mehrjährige freiberufliche Beratertätigkeit. Später arbeitete Negri als Projektleiter im Club Bertelsmann sowie als Leiter Data Services bei der ITEK GmbH mit Sitz in Paderborn. Im Jahr 2016 begann Negri seine Tätigkeit als freiberuflicher Dozent an der FHM und ist seit April 2017 als Hochschullehrer am Standort Bielefeld angestellt.

Der 39-Jährige erweitert nun das Team der drei bestehenden Dekane, welche die fachliche Verantwortung für ihre Bereiche innehaben:  Prof. Dr. Ingo Ballschmieter für den Fachbereich Wirtschaft, Prof. Dr. Rainer Beurskens für den Fachbereich Personal, Gesundheit & Soziales und Prof. Dr Astrid Kruse für den Fachbereich Medien.

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.