Skip to main content Skip to page footer
| Hochschulnews

Ausgezeichnete Hochschule: FHM erreicht Bestnoten beim CHE-Ranking

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat beim unabhängigen CHE-Hochschulranking, bei dem dieses Mal die Wirtschaftsstudiengänge im Fokus standen, ein sehr gutes Ergebnis erzielt und bekommt für die Studiengänge B.A. Betriebswirtschaft und B.Sc. Wirtschaftspsychologie Bestnoten. Besonders hervorgehoben wurden die digitalen Lehrelemente, die Praxisorientierung der Lehre und die Prüfungsorganisation. „Wir freuen uns sehr über das positive Ergebnis“, so FHM-Rektorin Prof. Dr. Anne Dreier. „Die Fachhochschule des Mittelstands steht seit ihrer Gründung im Jahr 2000 für eine persönliche Atmosphäre, eine individuelle Betreuung, enge Praxiskontakte und beste Studienbedingungen. Das aktuelle Ranking belegt, dass diese Aspekte auch von unseren Studierenden besonders positiv bewertet werden.“

Im Bachelor B.A. Betriebswirtschaft sticht an der FHM besonders der Indikator „Praxisorientierung der Lehre“ hervor. Die FHM legt als anwendungsbezogene Hochschule sehr großen Wert auf einen Theorie-Praxis Austausch und hat in jedem Bachelor-Studiengang ein „Studium in der Praxis“, eine 6-monatige Praxisphase integriert. Darüber hinaus profitieren die Studierenden von Lehrprojekten in Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen, Professoren mit Wirtschafts- und Start-up Erfahrung, Betriebsbesichtigungen und Expert.Circles, um nur einiges zu nennen. Auch die Qualifizierung mit Berufsfeld- und praxisrelevanten Kompetenzen sowie die Prüfungsorganisation schnitten beim Ranking des BWL-Angebots der FHM überdurchschnittlich positiv ab.

Der Bachelor B.Sc. Wirtschaftspsychologie der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) überzeugt insbesondere in den Kategorien Digitale Lehrelemente und Prüfungsorganisation. Die Unterstützung des Lernens durch den Einsatz digitaler Lehrelemente, die qualitative Aufbereitung und auch die didaktischen Fähigkeiten der Lehrenden im Umgang mit digitalen Lehrelementen wurden überdurchschnittlich gerankt. „Die FHM setzt als innovative Hochschule seit vielen Jahren auf digitale Lern- und Unterrichtsmaterialien. Hiervon profitieren sowohl unsere Studierenden im Vollzeit- und berufsbegleitenden Studium als auch natürlich alle Studierenden der FHM Online University“, so Rektorin Prof. Dr. Anne Dreier.

Das Hochschulranking des CHE - Centrum für Hochschulentwicklung gGmbH ist seit 25 Jahren das umfassendste und detaillierteste Ranking deutscher Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Dualer Hochschulen. Das aktuelle Ergebnis wurde am Dienstag, den 9. Mai 2023 veröffentlicht. Es umfasst die Urteile von über 120.000 Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule und Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung.

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.